Hallöle *_* Juhuuuu, die erste Erkältung dieses Jahres überstanden *Jubel* Ja, dieses Jahr kann man darüber wirklich froh sein. Denn eine Erkältung zu diesen Zeiten ist sehr aufwendig. Alle Termine müssen abgesagt, die Familie durch tragen des Mund-Nasenschutz und genügend Abstand geschützt und selbstverständlich ein Coronatest beim Arzt durchgeführt werden. Aber warum in der Küche verkomplizieren was auch einfach geht. Darum gab es bei mir einfach weil es einfach und gut ist ganz...
Hallöle *-* Lecker Schmecker Burger *-* am liebsten mit Pommes =O Heute möchte ich dir eine vegane Alternative zum Hackfleisch Patty vorstellen. Rote Beete Küchle / Buletten eine vegane "Alternative". Rote Beete Küchle/Buletten Rote Beete Knolle waschen, schneiden, zerkleinern am Besten mit Handschuhen zwecks den roten Händen (= zusammen mit Zwiebel, Walnüsse 4-5Stck, Knoblauch (optional) (hacken/hobeln mit oder ohne Küchenmaschine) 150g Goldhirse nach Herstellerempfehlung mit Wasser...
Hallöle *-* Passend zum heutigen Erntedank möchte ich dir mein Wurzelgemüse Allerlei als Rezeptidee vorstellen. Ich nehme dazu alles was mir gerade zur Verfügung steht zur Hand. Hier sind es: Pastinake, Petersilienwurzel, Süßkartoffel, Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln und etwas Rapsöl Alles waschen, schälen, klein schneiden, in Öl andünsten, mit Wasser aufgießen, würzen nach Gusto Gewürzt habe ich mit: Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Kurkuma, 30-40min köcheln lassen, pürieren. Mit...
Huhule *-* Äpfel, Äpfel, Äpfel ;-D Wenn du nicht weißt wohin mit den vielen Äpfeln aus dem Garten oder Äpfel die schon nicht mehr so pralle aussehen. Dann möchte ich dir diese leckere süße Sünde vorschlagen *.* ~Apfelküchlein/Apfelküchle/Apelpfannenkuchen~ Ganz einfach und schnell zubereitet. Man nehme seinen lieblings-Pfannenkuchenteig und anstatt gesalzen wird er süß zubereitet. Die Äpfel kann man nach Gusto entweder waschen und mit Schale in Ringe, Schnitze oder Würfel...
Grundlagen Kochen + Backen · 18. September 2020
Hallöle *-* Na? Gings bei dir dieses Jahr schon ums Eingemachte? Im Herbst ist gefühlt alles Obst und Gemüse dieser Welt auf einmal reif. Also was tun, mit Tomate, Paprika, Apfel, Kürbis, Zwetschge und Co.? Von Soßen, Marmeladen übers herkömmliche Einkochen von Kompott, Mus über trocknen, mahlen usw. steht einem ja alles offen. Ich hatte dieses Jahr Äpfel, Birnen (Danke Dagmar *-*) sowie Zwetschgen im Programm. Von der Schwester den Einkochtopf gemopst (Danke Ramona *-*) und los gings....
Hallöle *_* 14. September und hochsommerliche Temperaturen. Da kann man sich darüber beschwerren oder noch einmal den Grill auspacken =D Mein Vorschlag: Möhren mit Kartoffeln und Kräuterquark vom Grill Kräuter- waschen-trocknen- schneiden Salz, Pfeffer, Knoblauch(optional) Quark mit Kräutern, Salz, Pfeffer, Knoblauch(optional) vermengen-durchziehen lassen Möhren - waschen-schälen-schneiden-vorkochen-einschneiden- mit Zuckerrübensirup beträufeln Kartoffeln- waschen- vorkochen-halbieren...
Hallöle *_* Die Zwetschgen sind reif *_* + ich liebe Streuselkuchen *-* = Zwetschgen-Streuselkuchen Dieses Mal habe ich eine vegane Variante mit (dickem) Mürbeteigboden gewählt. Auf eine Springform habe ich für den Boden 300g Mehl, 100g Zucker und 175g Margarine (vegan) genommen. Für (mega viel) Streusel 300g Mehl, 150g Margarine, 150g Zucker, 2Prisen Zimt (optional). Die Mürbeteige werden zuerst zubereitet und kommen dann in den Kühlschrank. Danach werden die Zwetschgen gewaschen,...
Du bist es wert · 21. August 2020
Hallöle *-* Sommer, Sonne und mega Hitze. Was gibt es da schöneres als ein üppiges Frühstück, das man draußen genießen kann? Nach so einem großen Frühstück kann man in der Hitze auf ein Mittagessen verzichten und die warme Mahlzeit auf den kühlen Abend verschieben (= Wo frühstückst du am liebsten bei dieser Hitze? Mein Frühstück besteht/bestand (-; aus: Bananenmilch (Milchersatz), Vollkornbrötchen, Ei Zucchinischeiben gewürzt, Paprikastreifen, frischen Champignons und selbst...
Du bist es wert · 18. August 2020
*Stolz [von mnd.: stolt = prächtig, stattlich] ist das Gefühl einer großen Zufriedenheit mit sich selbst oder anderen, einer Hochachtung seiner selbst – sei es der eigenen Person, sei es in ihrem Zusammenhang mit einem hoch geachteten bzw. verehrten „Ganzen“. Der Stolz ist die Freude, die der Gewissheit entspringt, etwas Besonderes, Anerkennenswertes oder Zukunftsträchtiges geleistet zu haben.* *Zitat, Wikipedia* Eines der schönsten Dinge im Leben ist das Gefühl der Zufriedenheit...
Hallöle *_* Sommer, Sonne, Grillen *.* Heute gibt es den Grillklassiker schlecht hin ~die Kräuterbutter~ Schittlauch - gewaschen, getrocknet, klein geschnitten Petersilie- gewaschen, getrocknet, klein geschnitten Knoblauch- geschält, gepresst o. zerdrückt Salz, Pfeffer Butter- weich Alle Zutaten vermengen. Ich gebe alles auf ein Backpapier und forme es zu einer Rolle. Diese kommt bis zu ihrem Einsatz entweder in den Kühlschrank oder wenn der Einsatzzeitpunkt noch einige Zeit hin ist in den...

Mehr anzeigen