Grundlagen Kochen + Backen · 23. März 2019
Heute möchte ich dir ein kleines "Wissen" to go zum Thema Nudeln mitgeben. Das Thema Nudeln ist so gigantisch riesig, dass es sogar Bücher und Filme darüber gibt. Ich beschränke mich auf die Grundlagen und auf die Nudelsorten die ich gerne zubereite. Obwohl jede Nudelsorte bekannt ist für ein spezielles Gericht, kannst du sie in einer Vielfalt zubereiten die kaum Grenzen kennt. Gekocht und mit Soßen, Pesto als Hauptgericht oder als Beilage zu Fisch, Fleisch, Gemüse oder angebraten,...
Grundlagen Kochen + Backen · 16. März 2019
Heute geht es um die sogenannten Grundzutaten. Dies sind die Lebensmittel, die Bestandteil in vielen Speisen sind. Deine eigenen Grundzutaten solltest du immer zu Hause haben. Ich möchte dir hier heute meine persönlichen Grundzutaten vorstellen. Diese Lebensmittel dürfen bei mir nicht fehlen. Gewürze Salz und Pfeffer zum Grundwürzen der Speisen Ob du dabei Meersalz, Jodiertes Speisesalz (zur Jodversorgung zu empfehlen), schwarzer, roter, oder gemischter Pfeffer verwenden möchtest, bleibt...
Nach Fasching, ist bekanntlich vor Ostern. Darum stelle ich dir als Märzrezept einen kleinen aber feinen Osterdessert, als Anregung vor. Eine kleine Joghurt-Quarkspeise die du gemschmacklich ganz an dein geplantes Ostermenü anpassen kannst. Das selbst hergestellte Granola gibt dem Schichtdessert den Crunch und die Schicht Früchte, lockern ihn ein wenig auf. Selbstverständlich kannst du auch gekauftes Granola, Kekse uvm. für den Crunch verwenden. Das Rezept ergab bei mir 3x 300ml Gläser...
Organisation · 09. März 2019
Heute möchte ich euch ein paar Infos und Tipps zum Einfrieren von Lebensmitteln sowie rund um den Gefrierschrank geben. In einem Gefrierschrank gibt es im Gegensatz zum Kühlschrank keine verschiedenen Temperaturzonen. Die Temperatur ist überall gleich bei -18°C. Eine Ausnahme gibt es nur bei Geräten mit Schnellgefrierfach. Das Schnellgefrierfach eignet sich um Lebensmittel besonders schnell zu frieren, wie beispielsweise Eis oder Eiswürfel. Da es keine verschiedenen Temperaturzonen gibt,...
Organisation · 02. März 2019
Nach dem Einkauf und vor dem Verzehr, steht das Verstauen der Lebensmittel auf dem Programm. Kühlschranktüre auf - Lebensmittel rein, ist zwar eine schnelle Art der Verstaumöglichkeit, die jedoch teuer werden kann. Werden die Lebensmittel einfach wahllos in den Kühlschrank gelegt, kann es dazu führen, dass sie schneller verderben oder „vergessen“ werden. Beides führt zu überflüssigem Lebensmittelabfall, das unter anderem auf Kosten des Geldbeutels (die Neubeschaffung und Entsorgung)...
Organisation · 23. Februar 2019
Heute stelle ich dir eine Haushaltsaufgaben Übersicht vor, umgangssprachlich auch Putzplan genannt. Ich mag das Wort Putzplan überhaupt nicht. Ich verbinde damit grundsätzlich ein: „Ich MUSS putzen und Ordnung halten“. Putzpläne geben meist den Zeitpunkt vor, an dem man was zu erledigen hat. Ich persönlich finde, dass ich schon genug terminliche Verpflichtungen habe und mein Haushalt nicht dazugehören sollte. Meiner Meinung nach, darf ein Haushalt keinen negativen Stress verursachen....
Organisation · 16. Februar 2019
Heute stelle ich dir einen wahren Zeit und Geldsparer via PDF zur Verfügung. Einen Essensplaner. Laminiert oder in einer Klarsichtfolie kannst du ihn mit einem Folienstift beschreiben und so dauerhaft verwenden. Ein guter Platz zur Aufbewahrung des Planers ist die Küche. Ich selbst habe Jahrelang keinen Essensplaner benutzt. Meine Taktik war es, einfach von allem etwas zu Hause zu haben, damit ich flexibel auf Hunger und Gelüste eingehen konnte. Diese Taktik hat aber mehr Nachteile als...
Zur 5. Jahreszeit habe ich euch ein Rezept passend zur Fastnacht ausgesucht. Ausgezogene o. Knieküchle Ausgezogene (Auszogene) auch unter Knieküchlen bekannt, sind aus einem Hefeteig hergestellt und werden in heißem Fett schwimmend ausgebraten. Knieküchlen wurden sie früher genannt, da sie um ihre typische Form zu erlangen, über die Knie gezogen wurden. Der Name Auszogene beschreibt ebenso die Herstellung der typischen Form. Da man sie mit den Fingern von Innen nach Außen...
Organisation · 09. Februar 2019
Ich bin zwar ein großer Fan von Digitalisierung, manches jedoch erledige ich lieber „old school“ mit Papier und Stift. Dazu gehört unter anderem die Einkaufsliste. Meine derzeitigen Lieblingslisten stelle ich dir im Anschluss des Textes als PDF zur Verfügung. Der Lebensmitteleinkauf ist im Laufe der Zeit für mich eher eine nötige und teilweise lästige Pflicht geworden. Mein Ziel ist es so wenig Zeit wie möglich dafür zu investieren. Darum versuche ich das Einkaufen stetig für mich...
Rund um deinen Körper · 02. Februar 2019
Den letzen Teil meiner Reihe über Gute Vorsätze oder den Mut zur Veränderung widme ich dem Thema: Wellness. Mit Wellness verbinden die meisten Menschen etwas angenehmes, etwas wohltuendes. Tatsächlich setzt sich der Begriff „Wellness“ zusammen aus den Begriffen „well-being“ (def.Wohlbefinden), Fitness (def.gute körperliche Verfassung) und happiness (def.Glück, Glücklich sein). Kurz: Das körperliche und geistige Wohlbefinden. Öfter zu „Wellnessen“ ist ein Vorhaben das sich...

Mehr anzeigen